Seit 1978 bauen wir Spargel auf unserem Bauernhof an. Durch guten Boden und ein günstiges Klima entfaltet unser Spargel einen außergewöhnlichen Geschmack. Wir bauen für Sie folgende Sorten Spargel an:

Gijnlim

Thielim

Grolim

Auf unserem Bauernhof dauert die Spargelsaison von April bis Ende Juni. Dann ernten wir weißen und grünen Spargel.
Weißer Spargel wächst unter der Erde, wo das Sonnenlicht ihn nicht erreicht. Weißer Spargel ist mitteldick und kennzeichnet sich durch einen milden und zarten Geschmack. Der weiße Spargel ist dicker als grüner Spargel. Er wächst unterirdisch unter speziell errichteten Erdwällen, die über den Pflanzreihen aufgeschüttet werden.

Grüner Spargel wächst über der Erde, wodurch er mehr Vitamine und Nährstoffe hat (er hat direkten Zugang zum Sonnenlicht).

Unsere Produkte stehen für höchste Qualität, diese ist durch ein QAL-Zertifikat nachgewiesen.

Ohne dieses Zertifikat darf ein Produkt auf den Markt nicht gebracht werden.

Der Spargel erfreut sich vor allem wegen seines besonderen Geschmacks großer Beliebtheit. Er zählt zu den leichtverdaulichen und kalorienarmen Gemüsesorten. Der Spargel enthält  Vitamine der B- und C-Gruppe, aber auch Phosphor, Kalzium und Eisen.